Gepr. Fachmann/Fachfrau für kaufmännische Betriebsführung (HWO), anerkannt als Teil III

ausgebucht

Preis

Kurs: 1.600,00 €
förderfähig

Unterricht

02.08.2021 - 10.09.2021
Mo-Do: 08.00 - 15:00 Uhr / Fr: 08.00 - 14.00 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 240 U-Std.

Lehrgangsort

Garbsen

Ansprechpartner/in
Kirsten Corduan
Tel. 05131 7007-372
k.corduan--at--fbz-garbsen.de

Angebotsnummer 4000516-0

Information

Dieser Lehrgang ist eine Bildungsveranstaltung nach dem Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz. So haben Sie die Möglichkeit bei Ihrem Arbeitgeber Bildungsurlaub zu beantragen. Informationen zur Antragstellung erhalten Sie auf der Internetseite www.aewb-nds.de. Hinweis: Diese Fortbildung wird als Teil III der Meisterprüfung anerkannt.

Inhalt

Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen beurteilen:

  • Unternehmensziele
  • Unternehmenskultur
  • Marktanalyse und Erfolgspotenziale
  • Rechnungswesen, Bilanz
  • Gewinn- und Verlustrechnung zur Stärken-Schwächen-Analyse
  • Kosten- und Erlösrechnung
  • Rechtsvorschriften

Gründungs- und Übernahmeaktivitäten vorbereiten, durchführen und bewerten:

  • Berufliche Selbstständigkeit
  • Stellung des Handwerks
  • Förder-, Unterstützungs- und Beratungsdienstleistungen
  • Markt- und Standortanalyse
  • Konzeption des Marketings
  • Finanzierung
  • Rentabilität und Liquidität
  • Rechtsformen
  • Rechtvorschriften
  • Risiko- und Altersvorsorge
  • Unternehmenskonzept

Unternehmensführungsstrategien entwickeln:

  • Aufbau- und Ablauforganisation
  • Absatz- und Beschaffungsmarktanalyse
  • Marketinginstrumente
  • Kapitalbedarf aus Investitions-, Finanz- und Liquiditätsplanung
  • Personalführung und -entwicklung
  • Arbeits- und Sozialversicherungsrecht
  • Zwischenbetriebliche Kooperation
  • Controlling
  • Forderungsmanagement
  • Aspekte der Unternehmensnachfolge
  • Insolvenzverfahren
Zielgruppe

Facharbeiter/innen, Handwerksgesellen/gesellinnen

Zeitraum

02.08.2021 - 10.09.2021


Teilnehmerzahl

Keine Plätze frei


Preis

Kurs: 1.600,00 €
förderfähig

Teilnahmebedingungen

Informationen zur Zulassung und Prüfung sowie zu den Kosten der Prüfung erteilt Ihnen die Prüfungsabteilung der Handwerkskammer Hannover, Berliner Allee 17, 30175 Hannover, Diana Heinrich - Tel. 0511 34859-60

Für diesen Kurs stehen keine freien Plätze zur Verfügung. Eine Buchung ist daher nicht möglich.
Für Fragen nehmen Sie bitte Kontakt über die angegebene E-Mail-Adresse mit der Handwerkskammer auf.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Die Möglichkeit einer finanziellen, vermögensunabhängigen Unterstützung für die Meistervorbereitungslehrgänge bietet Ihnen das Aufstiegs-BAföG (früher Meister-BAföG). Weitere Informationen dazu erhalten Sie unter www.aufstiegs-bafoeg.de oder von Ihrer zuständigen Förderstelle (Förderstelle für alle mit Wohnsitz in Niedersachsen: NBank in Hannover, www.nbank.de)
Zertifizierung